Stimm- und Sprechtraining

Ihre Stimme ist Ihr persönlicher Fingerabdruck. Viele unterschiedliche Studien beweisen, was Sie schon längst erfahren haben: "Der Ton macht die Musik". Die gleichen Worte können sehr verschieden klingen und so in ihrer Wirkung ganz unterschiedlich erfolgreich sein. Stimmklang, Artikulation, Atmung, Gestik und Mimik wirken unmittelbar und formen Ihren persönlichen Gesamteindruck. Stimm- oder Sprechtraining nehmen z.B. : VortragsrednerInnen, LehrerInnen, ModeratorInnen, SchauspielerInnen, Führungskräfte mit Kunden-,  oder Mitarbeitergesprächen, MediatorInnen, BeraterInen und TherapeutInnen.

 

       Mögliche Inhalte eines Trainings:

  • Lautstärke, positive Präsenz und "Resonanz" auf allen Ebenen.
  • Ruhe und Souveränität. Die Kunst Atem zu haben.
  • Sympathische Überzeugungskraft und Klarheit, oder von der Kraft der natürlichen Artikulation.
  • Der sympathische Stimmklang. Von Selbstbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit oder Sprechangst und Nervosität.
  • Stimmhygiene und stimmliche Belastbarkeit:Tipps und Tricks.
  • Literatur erarbeiten und interpretieren. Wie durch die Sprache fesselnde Bilder entstehen.
  • "Stimmökonomie am Arbeitsplatz": Analyse des situativen Settings und des persönlichen Sprechstils. Vereinbaren von Optiemierungszielen/Zielvereinbarung. Erstellen eines individuellen Trainingsplans.

 

Für dieseThemen oder bei anderen Fragen, wenden Sie sich gerne an mich.

Dank jahrelanger Erfahrung finden wir sicher gemeinsam einen Weg um Sie bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen. Probestunde kostenfrei. Kosten auf VB.